Auch wenn sich die Suche nach geeigneten Grundstücken zur Realisierung eines Tiny House Parks® als langwierig herausgestellt hat, sind wir natürlich weiter am Ball. Aktuell erstellen wir eine Vorplanung für zwei sehr vielversprechende Grundstücke:

  1. ein Campingplatzgelände in Karlsruhe mit 3 ha
  2. ein Campingplatz in der Urlaubsregion Bayerisches Oberland (Ldkr. Miesbach) mit 1,8 ha

Bei dem Campingplatz in Karlsruhe handelt es sich um ein Gelände der Stadt, für das aktuell eine Ausschreibung stattfindet. Wer sich für dieses Projekt interessiert – sei es,

  • um sich im Rahmen der Konzepterstellung einzubringen,
  • um im Falle der Realisierung des Projektes in ein transportables Minihaus (Tiny House oder Modulhaus) als Mietobjekt zu investieren oder
  • um im Falle der Realisierung des Projektes einen Stellplatz für ein eigenes Tiny House oder Modulhaus zu mieten,

kann gerne der Facebook-Gruppe „Tiny House Initiative Karlsruhe“ beitreten und/oder uns das Interesse per Mail bekunden. Über den Fortgang der Planungen werden wir hier natürlich berichten.

Bei dem zweiten Standort handelt es sich um einen idyllisch gelegenen Natur-Campingplatz in der Nähe des Wendelsteins. Für dieses Gelände erstellen wir ein Konzept, das ein Probewohnen in Tiny Houses on Wheels und Holzwohnwagen vorsieht. Auch hierüber werden wir demnächst ausführlicher berichten.

Comments are closed.