Invalid slider ID or alias.

Intro

TRÄUMEN SIE
von einem Häuschen
,
das Ihnen gerade soviel Platz bietet, wie Sie tatsächlich benötigen,
das Sie finanziell flexibel bleiben lässt,
das, falls nötig, mit Ihnen umziehen kann?
Seien Sie gespannt auf den
TINY HOUSE PARK

®

MINIHÄUSER, TINY HOUSES, BAUMHÄUSER
Und außerdem auf ...
WORKSHOPS & VORTRÄGE

Die Vision

Die Vision

Minihaus-Ausstellung mit Probewohnmöglichkeit

In Japan hat die Entwicklung von raumsparender Architektur bereits Tradition und auch in den USA entwickelt sich seit ein paar Jahren – infolge der Immobilienkrise – eine Tiny-House-Bewegung. Solche kleinen Häuser sind jedoch auch bei uns längst kein bloßes Faszinosum mehr: Nicht zuletzt aufgrund des demographischen Wandels in Deutschland, der Singularisierung und des Zuzugs von Flüchtlingen, aber auch aus ökologischen und finanziellen Beweggründen, erwägen immer mehr Menschen ihren Wohnraum (aus freien Stücken) auf wenige Quadratmeter zu beschränken.

Obwohl das Interesse an Minihäusern also stetig zunimmt und bereits einige Haushersteller auf das zunehmende Bedürfnis nach „Downsizing“ reagieren, fehlt dennoch nach wie vor die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Standort verschiedene raumsparende Wohnlösungen kennenlernen und im Rahmen eines Kurzurlaubes probewohnen zu können. Unsere Vision ist daher die, dass Minihaus-Typen verschiedener Anbieter in einer gemeinsamen Präsentation nicht nur angesehen werden können, sondern – je nach Verfügbarkeit – sowohl für einen „Praxistest“, wie auch als Ferienhaus anmietbar sind. Erholungssuchende sollen durch ein naturnahes Setting genauso auf ihre Kosten kommen, wie Bauherren in spe, die ein realistisches Gefühl dafür entwickeln möchten, welche Objektgröße und welche Grundrisse und Features für ihre Bedürfnisse am geeignetsten sind.
 

Tiny House Resort

Wer sich entscheidet in einem Minihaus zu leben, wird feststellen, dass das Aufspüren des passenden Baugrundes eine zuvor möglicherweise unterschätzte Hürde bis zur Realisierung dieses Traumes darstellt. Noch gibt es viel zu wenige adäquate und legale Stellplätze für Tiny Houses. Daher sind wir je nach Standort bestrebt, dem „Tiny House Park“ einen Bereich anzugliedern, in dem Privatpersonen Stellplätze für ihre mobilen Ferienhäuser pachten können bzw. wo – entsprechende baurechtliche Genehmigungen vorausgesetzt – ggf. auch dauerhaft in Minihäusern gewohnt werden kann.

Ein Netzwerk von „Tiny House Parks und Resorts“

Ausgehend von einem Pilotprojekt, das die Tragfähigkeit des Konzeptes und den Bedarf an Initiativen dieser Art veranschaulichen soll, besteht unser längerfristiges Ziel darin, in Zusammenarbeit mit Eigentümern geeigneter Grundstücke und mit der Unterstützung aufgeschlossener Gemeindevertreter auch an weiteren Standorten im gesamten Bundesgebiet „Tiny House Resorts“, also Cohousing-Projekte mit Tiny Houses und anderen Minihäusern, zu entwickeln. Der gemeinsame Nenner der „Tiny House Resorts“ wird ein gewisser Ambiente-Anspruch sein, der sich in der Wahl eines ansprechenden Geländes, dessen Gestaltung und sorgsamer Pflege ausdrücken wird.


Sorry, we ran into a technical problem (unknown error). Please try again...

Minihäuser zum Probewohnen

Diese Anbieter haben ihr Interesse an einer Beteiligung signalisiert:

Blog

26
Okt 2016
Gelände für den Tiny House Park®

Das Projekt „Tiny House Park®“ befindet sich aktuell noch in der Konzeptionsphase. Wir sind parallel auf der Suche nach einem passenden Gelände: Für dieses Pilotprojekt sollte das Gelände strategisch günstig in Deutschland liegen (d.h. zentral oder im Einzugsbereich von Ballungsgebieten), mindestens 10.000 qm groß sein, in die Natur eingebettet sein und über eigenen Baumbestand verfügen. Weitere derartige Projekte an anderen Standorten sind langfristig denkbar. Ein ehemaliger Naturcampingplatz oder auch die Integration in einen ansprechend gestalteten, locker bebauten Ferienpark wäre ideal. Kennen Sie ein passendes Grundstück? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Wenn der „Tiny House Park“ auf dem betreffenden Grundstück realisiert wird, erhalten Sie von uns selbstverständlich eine Tippgeber-Provision.

More Details
21
Okt 2016
Vorträge & Workshops

Der Tiny House Park® soll nicht nur ein Ort zur Erholung von der Hektik des Alltags und zum Probewohnen sein, sondern Ihnen auch Möglichkeiten bieten, sich über „Downsizing“, „Minihaus-Bau“ und weitere relevante Themengebiete zu informieren. Langfristig sind hierzu Vorträge und Workshops geplant.

More Details
05
Okt 2016
Finanzierung des Projektes

Je nachdem, ob das Gelände gekauft oder gepachtet werden kann, wie die Erschließungslage, der Ausstattungs- und Erhaltungszustand ist, können leicht 400-500 Tsd. Euro Investitionskosten anfallen. Zur Erlangung dieser finanziellen Mittel beinhaltet unser Konzept – auch aus (marketing-)strategischen Gründen – neben der Suche nach Investoren und Sponsoren die Mobilisierung der Crowd. Crowdfunding und/oder Crowdinvesting: Nach unserer Kenntnis gibt es bislang weltweit noch keinen Minihaus-Ausstellungspark mit Probewohnmöglichkeit. Es gibt zwar Orte in den USA, wo einzelne Anbieter ihre verschiedenen Modelle ausstellen, und es gibt auch vereinzelt Plätze, wo in verschiedenen Haustypen eines Anbieters übernachtet werden kann, aber es gibt bisher keinen Platz, auf dem verschiedene Minihaus-Anbieter gemeinsam ihre Wohnlösungen präsentieren. Aufgrund dieses Alleinstellungsmerkmals Read more

More Details

Contact